LEISTUNGEN



“Eingehende Untersuchungen sind der erste Schritt. Therapien lindern und heilen. Vorsorge ist die beste Medizin.“
Ihr Team des Radiologischen Zentrums Mühlhausen


“Eingehende Untersuchungen sind der erste Schritt. Therapien lindern und heilen. Vorsorge ist die beste Medizin.“
Ihr Team des Radiologischen Zentrums Mühlhausen


“Eingehende Untersuchungen sind der erste Schritt. Therapien lindern und heilen. Vorsorge ist die beste Medizin.“
Ihr Team des Radiologischen Zentrums Mühlhausen

UNTERSUCHUNGEN


Unsere diagnostischen Untersuchungen bringen Klarheit bei bisher undefinierten Beschwerden. Durch die Computertomographie (CT) erhalten wir detaillierte Bilder vom Inneren Ihres Körpers. Eine absolut strahlungsfreie Bildgebung von Gewebestrukturen und Weichteilen erzielen wir mit der modernen Magnetresonanztomographie (MRT).

Frühestmögliche Diagnoseerkenntnisse bietet uns die Szintigraphie, die wir in unserer Praxis für unterschiedliche Einsatzbereiche nutzen. Digitales Röntgen ist nach wie vor ein wichtiges Bildgebungsverfahren, um insbesondere Brüche zu erkennen. Einer unserer Spezialbereiche ist die Gesichts- und Kopfschmerzdiagnostik, in der MR-Arthrographie sind wir ebenso gut aufgestellt.

Das strahlungsarme Röntgenverfahren der Mammographie gehört zu unserem Bereich der Brust-Diagnostik, mehr über die Mamma-MRT erfahren Sie im Leistungsbereich der Vorsorge.

VORSORGE


Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen können Leben retten. Früherkennung ermöglicht frühzeitige Therapie und optimale Heilungschancen. Für Ihre Gesunderhaltung erbringen wir als Vorsorgeleistungen Prostata-MRT, Mamma-MRT, Herz-MRT, Ganzkörper-MRT, Knochendichtemessung, Virtuelle Koloskopie, den Gefäß-Checkup und die Schlaganfallprophylaxe.

Reduzieren Sie Risiken, sichern Sie sich ab und genießen Sie sorglos Ihre Gesundheit!

Informationen zu den einzelnen Vorsorgeuntersuchungen erhalten Sie auf dieser Seite unter den jeweiligen Stichworten oder in unserer Praxis (telefonisch oder vor Ort). Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie Ihren Vorsorgetermin.

THERAPIE


Nicht nur ästhetische Gründe sprechen für die Therapie von Krampfadern und Besenreisern. Unsere langjährige Erfahrung in der Krampfaderbehandlung und Besenreiserverödeung zeigt, dass sie auch Auswirkungen auf das allgemeine Wohlbefinden haben. Schmerzen muss man nicht aushalten, wenn es Wege zu ihrer Linderung gibt. Das gilt ganz besonders für hartnäckige Schmerzen des Bewegungsapparates, die eine deutliche Beeinträchtigung der Lebensqualität mit sich bringen.

Die Radiosynoviorthese (RSO) und die periradikuläre Schmerztherapie (PRT) der Wirbelsäule zählen zu den hilfreichsten und nachhaltigsten Methoden der Schmerztherapie. Besprechen Sie sich mit Ihrem Haus- oder Facharzt und lassen Sie uns gemeinsam die Eignung für Ihre individuelle Situation abklären.

JETZT EINEN TERMIN VEREINBAREN

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen meine Kollegen/innen und ich Ihnen gerne zur Verfügung.

– Ihre Simone Trümper

© 2018 Radiologisches Zentrum Mühlhausen